Kommentar schreiben

Kommentare: 21
  • #1

    Dieter Fliedner (Donnerstag, 31 Januar 2013 12:12)

    Herzlich Willkommen auf meinem Gästebuch. Dieter

  • #2

    Brunhild Schmid (Donnerstag, 31 Januar 2013 17:14)

    Hallole aus dem Schwabenländle,

    dann möchte ich mal die ersten Grüße senden.
    Wir wünschen dir alles Gute und viel Erfolg mit deiner Homepage und mit deinen weiteren Projekten.

    Liebe Grüße
    Ralf und Brunhild

  • #3

    Susen (Donnerstag, 31 Januar 2013 17:17)

    "Ohne Leidenschaft gibt es keine Genialität" Theodor Mommsen

    Hallo Dieter,

    deine Homepage ist wirklich sehr gut geworden. Gefällt mir! Da hat sich jemand viel Mühe gegeben. Nun wünsche ich dir, dass die Seite den erhofften Effekt erfüllt und sich viele interessierte Leute melden.
    Liebe Grüße *Deine Susen*

  • #4

    Hubert Borgelt (Donnerstag, 31 Januar 2013 17:51)

    Möge sich dieses Gästebuch füllen mit: Toleranz, Witz und Verstand!

    Das wünschen sich sicher nicht nur
    die Schreiber dieser Zeilen.

    Herzliche Grüße aus dem Münsterland

    Dorothea & Hubert

  • #5

    Rainer Dammers (Freitag, 01 Februar 2013 11:12)

    Hallo Dieter,
    die Site gefällt mir sehr. Dein Buch ist einfach spitzenmäßig. Weiterhin viel Erfolg.
    Viele Grüße
    Wiebke und Rainer

  • #6

    Alois (Sonntag, 03 Februar 2013 14:24)

    Gratulation zu deiner Homepage Dieter!

    Alles Gute und viel Erfolg bei deinen weiteren Projekten.

    Viele Grüße
    Alois


  • #7

    Annemarie (Montag, 04 Februar 2013 18:53)

    Gratulation, lieber Dieter!
    Es freut uns sehr,dass Dein Buch, in das Du in soviel Zeit Dein breit gefächertes Können und Wissen investiert hast, in Fachkreisen und bei Züchtern diese Wertschätzung findet.
    Außerdem: Die Homepage ist super!!!
    Franz und Annemarie

  • #8

    Steffen Fliedner (Mittwoch, 06 Februar 2013 12:38)

    Hallo! Schön, dass die Seite so guten Anklang findet. Viel Spaß weiterhin!

    Beste Grüße Steffen

  • #9

    Hans Werner Laible (Samstag, 09 Februar 2013 08:37)

    Lieber Dieter,
    Der Wissende ist längst nicht so weit, wie der Lernende. Der Lernende ist längst nicht so weit wie der Erkennende !
    Seit geraumer Zeit bin ich im Besitz deines Buch Die Gestalt der Taube. Neue Erkenntnise die ich in diesem Bucht erfahren durfte, lassen mich die Kreatur Taube mit anderen Augen Sehen. Schönheit unserer Rassetauben kann auch von einem Skelett ausgehen, wenn man es zu deuten weiß.
    Hoffe das dein Betätigungsfeld nicht mit diesem Phantastichen Bucht sein Ende findet... ! Ich glaube Sagen zu dürfen das Hühnerzüchter sich geradezu danach Sehnen ihre Hühner auch aus diesem Blickwinkel Sehen zu dürfen. Danke für deine Arbeit.
    Liebe Grüße Hans Werner

  • #10

    Annemarie (Montag, 11 Februar 2013 11:49)

    Hallo, Dieter,
    hab mal wieder "bei den Tauben gestöbert"-,verfolge mit großem Interesse verschiedene Berichte zu "Deinem" Buch!
    Die Anregung, ein ähnliches Buch über Hühner (und evtl. weitere Geflügelrassen?)in Angriff zu nehmen, find ich überdenkenswert.
    Eine schöne Woche wünscht Dir (und natürlich auch Deiner Familie)
    Annemarie

  • #11

    Mareike Fellmin (Montag, 11 Februar 2013 13:55)

    Lieber Herr Fliedner,
    herzlichen Glückwunsch zu dem wirklich gelungenen Internetauftritt. Viel Erfolg auch weiterhin.
    Liebe Grüße
    Mareike Fellmin

  • #12

    Gerlinde und Uwe (Mittwoch, 20 Februar 2013 17:50)

    Hallo Dieter,
    Herzlichen Glückwunsch zu deiner wirklich sehr gelungenen Hompage.Ihr habt Euch sehr viel Mühe gegeben.Wir wünschen dir,weiterhin viel Erfolg.

  • #13

    Alois (Mittwoch, 31 Juli 2013 17:43)

    Lieber Dieter,
    Du nennst es "Satire" --- wäre nicht "bittere Trostlosigkeit"
    angemessener ?
    Merke Dir:
    Humor ist, wenn man trotzdem lacht.
    In diesem Sinne lb. Gruß, Alois

  • #14

    Dick Hamer (Freitag, 02 August 2013)

    Das ist wirklich gut Dieter . Du bist uniek in was du tust .bleib bei das was du gerne machst .

  • #15

    Christine+Klaus-Dieter (Samstag, 03 August 2013 22:05)

    Hallo Dieter, schöne Homepage - informativ und mit esprit,
    mach weiter so
    Gruss bis zum nächsten Kartenspiel
    Christine und Klaus-Dieter

  • #16

    Annemarie S-L (Dienstag, 29 Oktober 2013 19:00)

    Lieber Dieter,
    - war wieder mal auf Deiner Homepage "unterwegs".
    Alles interessant, die Satire amüsant.
    Schade, dass es nicht mehr Re-Aktionen gibt!
    Viele Grüße aus Bayern
    von
    Annemarie

  • #17

    Fredi Liebgott (Samstag, 23 November 2013 19:54)

    Diese Zeilen, Kritiker, Kritik und Kritikkompetenz, Hut ab, habe sie mit Freude mehrmals gelesen.
    Sehr interessante Home Page!
    Schließe mich der Vorschreiberin an, Schade
    Lieben Gruß
    Fredi

  • #18

    ReBell (Sonntag, 15 Dezember 2013 15:16)

    Tolle Homepage, gute Aufmachung wunderschöne Bilder.
    Ich wünsche allen eine Stressfreie Adventszeit.
    Und Frohe , schön Feiertage von den Silberseen bei Karnickelhausen!
    Das liegt in NRW, wo auch sonst!
    Wer meine Heimat kennenlernen möchte!
    Oder auf: karnickelhausen.de
    Facebook.Silberseen Karnickelhausen

  • #19

    Kevin Großkreuz (Freitag, 15 Mai 2015 03:52)

    Der erste Eintrag seit Dezember 2013....
    ein sehr aufwändiges Buch....
    aber meine Güte...
    wer soll sich denn für diese Kacke interessieren?
    Taubenzüchter? Die kennen ihrer Tiere! Die brauchen keine Knochenvielfalt.
    Über 100 EUR? Ein Witz
    Schade, wenn man auf dieser Welt nichts besseres und sinnvolleres zu tun hat als ein unnützes Buch zu schreiben.
    (Sollten die Verkaufszahlen inzwischen in die Höhe gestiegen sein (außer den Pflichtverkäufen von Freunden und Familie) freue ich mich für Sie - aber glaube tue ich es nicht.
    Es ist nichts als eine niemandem etwas bringende Beschäftigungstherapie.

  • #20

    Bela Rethy (Freitag, 15 Mai 2015 10:39)

    Oho,welch feinsinnig formulierter und tiefschürfender Beitrag. Nichts weniger als die große Frage nach dem SINN als wesentliches Ziel menschlichen Handelns aufwerfend. Und welch subtiler Hinweis im Nickname... Fussball! Die Mutter aller Notwendigkeiten. Tage und Nächte wurden hier schon investiert in der großen Suche nach dem Sinn! Und der Vergänglichkeit. Nichts ist so kalt wie die Meisterschale der letzten Saison. Mein Vorredner weiss um diese tiefen Gefühle, hat er sich doch seinen freien Tag um die Ohren geschlagen, bis tief in die Nacht gegrübelt um endlich morgens um vier diese Zeilen mit aufgewühltem Finger in die Freiheit des Netzes zu entlassen. Den Antrieb seines Handelns gleichwohl in versteckt zu entkoppelnden Worthülsen mitliefernd ... Kacke ... Witz ... Beschäftigungstherapie. Wieviel Hinweis nach Innerem welches nach Außen möchte, auch wenn es unangenehm ist, nach Sehnsucht nach Leichtigkeit, nach Humor, und wieder der großen Suche nach dem Sinn, der Beschäftigung als Triebfeder und Hafen der menschlichen Existenz. Grandios! Doch die mitgelieferten Antworten sind erschütternd und destruktiv. Nein! Die innere Verwehrung allem Schönen gegenüber, die kalte Rationalität der eigenen Probleme hervorhebend! Was wären die sinnvollen Bücher die zu schreiben es sich lohnt? Nun, sie alle hat der Kevin konsumiert und ist ihnen überdrüssig, all die Ratgeber über Schlafstörungen und soziale Disfunktionen, über Verstopfung und veganer Küche, immer wieder Entzug, immer wieder Entzug... Nun, die Hilfe steckt wohl nicht in diesem hier besprochenem Buch, die Beschäftigung damit kann aber wohl ein Baustein in einem noch langen Weg zur Erkentnis darstellen. Bis dahin kann man nur auf einen anderen großen Sinngeber der Menschheit , der Werbung, verweisen: "Da gibts doch was von Ratiopharm!"

  • #21

    Th. Krogmeier (Donnerstag, 07 April 2016 20:49)

    Hallo Dieter ,die Eisvögel sind dir gut gelungen .
    Die unterschiedlichen Vogelmotive sind einfach genial .